Ostsee Baltikum ab Warnemünde: 8 Tage mit der Norwegian Getaway mit Premium All Inclusive für 1.489€ - Suite 1.909€

Mit der Norwegian Getaway sticht ihr ab Warnemünde in die Ostsee. Spannende Metropolen in Estland, Russland, Finnland, Schweden und Dänemark warten auf euch. Steigt für nur 1.489€ pro Person bei einer Reise zu zweit mit an Bord. Im Reisepreis inbegriffen ist bereits die Premium All Inclusive Verpflegung. Und das Beste ist, die Außenkabine kostet euch nur 1.559€ pro Person, die Balkonkabine gibt es ab 1.829€ pro Person und eine geräumige Suite könnt ihr euch für 1.909€ pro Person sichern. Schaut euch diesen Deal unbedingt mal genauer auf dreamlines.de an.

Ostsee Baltikum ab Warnemünde – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Die Norwegian Getaway wartet in Warnemünde (Deutschland) auf euch und nimmt euch über Tallinn (Estland) mit nach St. Petersburg (Russland). Schaut euch eines der größten Museen der Welt an, die Eremitage und besucht die Auferstehungskirche, welche euch von Außen bestimmt schon begeistern wird. Dann geht es für euch weiter nach Helsinki (Finnland). Das Wahrzeichen der Stadt ist der Dom, welchen ihr euch auf alle Fälle angucken solltet. Schaut euch die Festung Suimenlinna an, welche sich über fünf Inseln kurz vor der Helsinki erstreckt. Nach einem weiteren Zwischenstopp in Nynäshamn/Stockholm (Schweden), geht es für euch zurück nach Kopenhagen, wo ihr eure Kreuzfahrt beendet und von Bord der Norwegian Getaway gehen müsst.

Mein Spartipp: Preiswerte Verbindungen für eure An- und Abreise findet ihr bei den Sparpreisen der Deutschen Bahn und falls ihr euren Aufenthalt in Warnemünde oder Kopenhagen noch ein wenig verlängern wollt, dann gibt es auf hotels.com die passenden Unterkünfte. 

Tag Hafen Anreise Abreise
1 Warnemünde 22:00
2 Seetag
3 Tallinn (Estland) 09:00 17:30
4 St. Petersburg (Russland) 08:00 20:00
5 Helsinki (Finnland) 07:00 16:00
6 Nynäshamn/Stockholm (Schweden) 08:00 17:00
7 Seetag
8 Kopenhagen (Dänemark) 07:00

[db]

Norwegian Getaway – Das ist euer Kreuzfahrt-Schiff

Die Norwegian Getaway (Weiterempfehlungsrate von 94% aus 64 Bewertungen) bereichern eure Kreuzfahrt mit Spaß, Unterhaltung und Entspannung. Schaut euch tolle Shows, wie „Burn the Floor“ oder „Million Dollar Quartet“, im Theater an. Im Aqua Park mit der Free-Fall-Rutsche könnt ihr euch eine große Portion Spaß abholen oder verbringt die Zeit im mehrstöckigen Sportkomplex , wo ihr euch zum Beispiel auf die Planke über den Schiffsrand hinaus begeben könnt. Leckeres Essen artet in jeder Ecke auf euch und die Bars und Lounges verwöhnen euch mit erfrischenden Getränken. An Bord der Norwegian Getaway wird es absolut nicht langweilig, was wollt ihr als erstes erleben?

  • Ostsee Baltikum ab Warnemünde: 8 Tage mit der Norwegian Getaway mit Premium All Inclusive für 1.489€ – Suite 1.909€
    • Reisezeitraum: 08. bis 15. Oktober 2017
    • Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte
    • Starthafen: Warnemünde (Deutschland)
    • Zielhafen: Kopenhagen (Dänemark)
    • Kreuzfahrt-Route: Warnemünde – Tallinn (Estland) – St. Petersburg (Russland) – Helsinki (Finnland) – Nynäshamn/Stockholm (Schweden) – Kopenhagen
    • Schiff: Norwegian Getaway
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 94% bei HolidayCheck aus 64 Bewertungen
    • Inklusivleistungen:
      • 7 Nächte an Bord der Norwegian Getaway
      • Alle Mahlzeiten
      • Große Auswahl an Getränken
      • Trinkgelder
      • Teilnahme an Bordveranstaltungen
      • Nutzung der Schiffseinrichtungen
    • Verpflegung: Premium All Inclusive
    • Preis: nur 1.489€ pro Person bei einer Reise zu zweit

[db]

Hinweis: Ihr seid alleine und wollt nicht den Aufpreis einer Einzelkabine zahlen? Dann schaut mal in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbei. Dort findet ihr sicherlich eine nette Reisebegleitung mit der ihr euch die Doppelkabine teilen könnt. 

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    board_types.
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    cabin_categories.
  • Trinkgelder
    Nein

Inklusivleistungen

Alle Kommentare

Kommentar schreiben