Ostsee ab Warnemünde: 7 Tage mit AIDAmar inkl. Vollpension & Bordguthaben für nur 849€

Das Meer vor Deutschlands Haustür hat noch weitaus mehr zu bieten als wunderschöne Sandstrände! Bei dieser einwöchigen Ostsee-Kreuzfahrt ab/bis Warnemünde an Bord von AIDAmar erlebt ihr die schönsten Metropolen in Estland, Russland, Finnland und Schweden! Zum Reisepreis von nur 849€ pro Person bei einer Reise zu zweit habt ihr auch schon Vollpension Verpflegung sowie 25€ Bordguthaben pro Person inklusive. Genial oder? Schaut euch das Kreuzfahrt-Schnäppchen unbedingt mal auf aida.de an. Es lohnt sich! :-)

Ostsee ab Warnemünde – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Eure Kreuzfahrt startet in Warnemünde. Von dort aus geht es über Tallinn (Estland) weiter nach St. Petersburg (Russland). Die russische Stadt hat über 2.300 Prunkbauten und ein Besuch der historischen Innenstadt mit dem Winterpalast und seiner berühmten Kunstsammlung lohnt sich auf jeden Fall. Eurer nächstes Ziel ist Helsinki (Finnland). Auch die finnische Hauptstadt beeindruckt mit tollen Sehenswürdigkeiten! Besichtigt zum Beispiel die weiße Kathedrale und die in einen Felsen integrierte Temppeliaukio-Kirche. Anker hoch und weiter führt eure Ostsee-Kreuzfahrt nach Stockholm (Schweden). Knipst ein paar Fotos vom königlichen Schloss in der Altstadt und bummelt anschließend durch das Trendviertel Södermalm. Ein Paradies für alle Shoppingfans! Von Schweden bringt euch euer Schiff schließlich wieder zurück in den Warnemünder Hafen. Wenn ihr noch nach einer preisgünstigen An- und Abreise nach/von Warnemünde sucht, empfehle ich euch mal bei den Sparpreisen der Deutschen Bahn nach zu schauen und bei hotels.com findet ihr preiswerte Unterkünfte. :-)

s_kreuzfahrt_aida_ostsee_aidamar_19_01_2017tabelle

Mit AIDAmar über die Ostsee

Euer AIDA-Kreuzfahrtschiff namens AIDAmar brilliert mit einer Weiterempfehlungsrate von 90% bei HolidayCheck. Genießt kulinarische Speisen in den verschiedensten Bordrestaurants. die leckeren Gerichte werden euch auf alle Fälle gut munden! Um sich auch während des Urlaubs in Form zu halten, findet ihr sportlichen Ausgleich auf dem Joggingparcour oder im Fitness-Center. Für erholsame Momente ist der SPA-Bereich zuständig! Entspannt hier in der Sauna oder bei einer Massage! Weitere Highlights an Bord sind das 4D-Kino und das Theater mit spektakulären Shows und Entertainment! Damit auch die kleinen Gäste voll und ganz auf ihre Urlaubskosten kommen, können sich eure Kinder im AIDA Kids Club aufhalten und mit Gleichaltrigen spielen! Langeweile? Nicht an Bord von AIDAmar! :-)

ack_aida_aidamar

  • Ostsee ab Warnemünde: 7 Tage mit AIDAmar inkl. Vollpension & mehr für nur 849€

    • Reisezeitraum: 13.05. bis 20.05.2017
    • Reisedauer: 7 Tage
    • Günstige Anreisemöglichkeiten findet ihr hier
    • Günstige Unterkünfte in der Nähe eures Start-/Zielhafens findet ihr hier
    • Starthafen: Warnemünde
    • Zielhafen: Warnemünde
    • Kreuzfahrt-Route: Warnemünde – Tallinn (Estland) – St. Petersburg (Russland) – Helsinki (Finnland) – Stockholm (Schweden) – Warnemünde
    • Schiff: AIDAmar
    • Bewertung: 90% bei HolidayCheck aus 593 Bewertungen
    • Inklusivleistungen:
      • Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
      • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
      • 7 Übernachtungen an Bord
      • Alle Mahlzeiten in den Hauptrestaurants
      • 25€ Bordguthaben pro Person
      • Alle Getränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants
      • Trinkgelder
      • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
      • Alle Hafengebühren und Steuern
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: 849€ pro Person bei einer Reise zu zweit

Hinweis: Falls ihr denkt, eine Kreuzfahrt ist nichts für Alleinreisende, der sollte einmal in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbeischauen. Hier könnt ihre andere nette Alleinreisende finden, mit denen ihr euch sogar eventuell eine Doppelkabine teilen könntet und so größere Kosten umgeht. Wer Lust hat, kann gerne vorbei schauen. Wir freuen uns immer über neue Gesichter ! :)

s_kreuzfahrt_aida_ostsee_aidamar_19_01_2017

Deine Meinung?