Ostern in der Ägäis: 4 Tage auf der Celestyal Olympia mit All Inclusive und allen Trinkgeldern für nur 349€ – Außenkabine für nur 429€

Verbringt Ostern auf dem Meer mit Celestyal Olympia. In 4 Tagen bereist ihr das griechische Piräus und geht den antiken Schätzen auf die Spuren, besucht Mykonos, Kusadasi, Patmos und Santorini. Auf dieser Kreuzfahrt entdeckt ihr garantiert mehr, als nur Ostereier! ;-) Im Reisepreis von nur 349€ – Außenkabine für nur 429€ pro Person bei einer Reise zu zweit habt ihr auch schon All Inclusive und alle Trinkgelder mit dabei. Direkt zur Buchung geht es auf logitravel.de wo ich das klasse Angebot gefunden habe.

Eine passende Reisebegleitung findet ihr in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende. Spart bares Geld, indem ihr euch eine Doppelkabine an Bord teilt und euch somit null Gedanken um hohe Zuschläge auf eine Einzelkabine machen müsst. Meldet euch einfach kostenlos und unverbindlich an. Schon kann es losgehen! :)

Von / Nach Piräus – Das ist eure Oster-Route

Eure Oster-Route beginnt und endet im griechischen Piräus (Athen). Einmal im Leben sollte man die Akropolis mit dem Panthenon besucht haben und genau dies könnt ihr nun in der historischen Stadt Athen tun. Stärkt euch an einer der Fußgänger- und Schlemmerzonen und macht euch bereit für den nächsten Halt in Mykonos (Griechenland), bevor es über Kusadasi (Türkei) nach Patmos (Griechenland) geht. Auf der „Insel der Apokalypse“, soll Johannes nicht nur das letzte Kapitel der Bibel geschrieben haben, sondern kleine Buchten, felsige Anhöhen und grüne Ebenen umgeben ein buntes Treiben. Begebt euch auf eine reizvolle Wanderung zur Höhle der Apokalypse, zur Chora und zum Kloster. Bewundert die typisch kykladische Architektur und Ausgrabungen von „Alt-Thera“ und „Akrotiri“ in Santorini (Griechenland) zum Abschluss eurer Oster-Kreuzfahrt.

stationen ägäis

Hinweis: Günstige Flüge findet ihr übrigens auf skyscanner.de. Somit kommt ihr bequem und blitzschnell zum Start- und Zielhafen nach Piräus. Die passende Unterkunft findet ihr auf hotels.com! :)

Celestyal Olympia – Das ist euer Oster-Schiff

Schnappt euch eure Badesachen und zieht ein paar Bahnen in den beiden Pools der Celestyal Olympia. Powert euch ordentlich im Gym aus und stärkt euch anschließend im großzügigen Restaurant. Hier gibt es neben leckeren Speisen und süße Nachtische für euch. Köstliche Erfrischungsdrinks könnt ihr euch an einer der Bars und Salone abholen. Im Whirlpool und Spa-Bereich erwartet euch Entspannung pur.

Foto: Celestyal Cruises

ostern in der ägäis

Deine Meinung?