Östliches Mittelmeer ab Rom

10 Tage auf der Jewel of the Seas mit Vollpension, Flügen, Transfers und Zug-zum-Flug ab 999€

Ab aufs Meer Richtung Östliches Mittelmeer ab Rom. Lasst euch von der modernen Jewel of the Seas samt Vollpension zu den beeindruckenden griechischen Metropolen Mykonos, Santorini und Piraeus/Athen bringen. Zudem legt ihr Zwischenstopps in Messina, Kusadasi und Neapel ein. Die Flüge, alle Transfers sowie ein Zug-zum-Flug Ticket habt ihr im Reisepreis ab 999€ pro Person bei einer Reise zu zweit auch schon mit inbegriffen. Finden und Buchen könnt ihr die Mittelmeer-Kreuzfahrt auf berge& meer.de. :)

Tipp: Schaut doch auch direkt mal in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbei. Hier habt ihr die Möglichkeit euch mit netten Kreuzfahrern zusammen zu schließen und wer möchte kann sich auch gleich noch eine Doppelkabine auf hoher See teilen. Somit umgeht ihr geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine. ;-)

Östliches Mittelmeer ab Rom – Das erwartet euch

Eure Östliche Mittelmeer-Route startet und endet am italienischen Hafen in Civitavecchia. Von hier aus steuert ihr zunächst die bezaubernde Stadt Messina (Italien) an. Das Messina von heute ist eine Hafenstadt, die in allen Zeiten eine wichtige strategische Bedeutung hatte, durch diese Stadt gehen Kriegs- und Handelswege. Heutzutage könnt ihr im Hafen viele schöne Jachten sehen, es werden Seefahrten und Ausflüge durch die schönsten Orte der Insel angeboten. Es sei betont, dass die Stadt klein ist, trotzdem gibt es hier viele sehenswerte Orte, die man unbedingt besuchen muss. Vor allem betrifft das die alten Kathedralen, Kirchen und Tempel. Die größte Errichtung ist die Kirche „Santa Maria“, die im 12. Jahrhundert an der Stellte eines altertümlichen heidnischen Tempels gebaut wurde. Weiter geht es über das griechische Mykonos (Griechenland), das türkische Kusadasi sowie Santorini (Griechenland) und Piraeus/Athen (Griechenland) nach Neapel (Italien). Das charakteristische „centro storico“ gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und besticht durch ein „Gassenlabyrinth“ aus kleinen Kirchen und Kapellen. Highlights sind die Krippenstraße und das Kloster „Santa Chiara“ mit einem der schönsten Kreuzgänge Kampaniens. Auch einer der Eingänge zum unterirdischen Neapel und die zauberhafte „Cappella Sansevero“ liegen mitten in der Altstadt.

Hinweis: Wer noch nach einem günstigen Flug nach Civitavecchia Ausschau hält, wird garantiert schnell auf idealo.de fündig. Preiswerte Hotels findet ihr zudem auf hotels.com. Somit ist euer Urlaubspaket komplett. :) 

Jewel of the Seas – Das ist euer Östliches Mittelmeer-Schiff

Auf der Jewel of the Seas (Weiterempfehlungsrate von 94% bei HolidayCheck) wird euch an nichts fehlen. Hier habt ihr die Möglichkeit den Urlaub eures Lebens zu verbringen. Legt dank der Vollpension Verpflegung entspannt die Füße hoch und schlemmt nach Herzenslust in den verschiedenen Restaurants, ganz egal ob euch gerade nach nationalen oder internationalen Spezialitäten ist. An den Bars serviert euch das freundliche Servicepersonal nicht nur erfrischende Softdrinks, sondern auch erlesene Weine und bunte Cocktailkreationen. Ihr habt die Qual der Wahl. ;-)

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Ja
  • Transfer
    Ja
  • Verpflegung
    Vollpension
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    Innen
  • Trinkgelder
    Nein
  • Region
  • Bewertung

Inklusivleistungen

  • Flüge mit einer renommierten Fluggesellschaft
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers und Kreuzfahrt gemäß Reisverlauf
  • 9 Übernachtungen an Bord des Premium-Schiffs Jewel of the Seas
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension Verpflegung
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
  • Internationaler Gästeservice an Bord
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen

Route

  • Tag
    Route
    Anreise
    Abreise
  • 1
    Civitavecchia, Rom, Italien
    17:00
  • 2
    Messina, Italien
    11:00
    20:00
  • 3
    Seetag
  • 4
    Mykonos, Griechenland
    07:00
    18:00
  • 5
    Ku?adas?, Ayd?n, Türkei
    07:00
    17:00
  • 6
    Santorini, Thira, Griechenland
    07:00
    18:00
  • 7
    Piräus, Griechenland
    06:00
    18:00
  • 8
    Seetag
  • 9
    Neapel, Italien
    07:00
    18:00
  • 10
    Civitavecchia, Rom, Italien
    05:00

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben