Kreuzfahrt im hohen Norden: 12 oder 15 Tage ab/bis Hamburg auf der Norwegian Jade mit Premium All Inclusive, Trinkgeldern und Bordguthaben ab 2.199€

Erlebt mit der Norwegian Jade eine Kreuzfahrt im hohen Norden. Ihr habt die Wahl zwischen zwei verschiedenen Routen, die je nach Reisedatum 12 oder 15 Tage lang ab/bis Hamburg zu den schönsten Städten Norwegens führen. Unter anderem liegen neben den norwegischen Städten Alesund, Bergen und Lerwick auch Aufenthalte in Schottland, Island, Dänemark und Großbritannien mit auf eurer Nordland-Route. Die Premium Alles Inclusive Verpflegung, alle Trinkgelder und ein Bordguthaben im Wert von bis zu 50 US$ habt ihr im Reisepreis ab 2.199€ pro Person bei einer Reise zu zweit schon mit dabei. ;-) Gefunden habe ich die Nordland-Kreuzfahrt auf justaway.com.

Kreuzfahrt im hohen Norden – Das ist eure Nordland-Route

Reisezeitraum: 12. – 23. August 2018

Die 12-tägige Nordland-Route startet und endet in der Hamburger Hafenstadt (Deutschland). Von hier aus geht es zunächst über Hellesylt (Norwegen) und Geiranger (Norwegen) zum beeindruckenden Svartisen Gletscher (Norwegen). Er ist der zweitgröße Gletscher Norwegens und liegt in der Provinz Nordland, knapp oberhalb des Polarkreises im „Saltfjellet-Svartisen-Nationalpark“ nordwestlich der Stadt Mo i Rana. Insgesamt besitzt er 60 Gletscherarme. Weiter geht es über Leknes (Norwegen), Lofoten (Norwegen), Tromso (Norwegen), Honningsvag (Norwegen) und Alesund (Norwegen) in das malerische Bergen (Norwegen). Bergen ist auch bekannt als das Tor zu den Fjorden. Besonders für Kunst- Naturliebhaber ist der Zwischenstopp in der Stadt mit jugendlichem Ambiente, zahlreichen Museen, Kunstgalerien und beeindruckenden Landschaftszügen genau das Richtige. Besonders sehenswert sind die sieben Berge rund um das Stadtzentrum, die „Hanseatische Landungsbrücke“, der Fischmarkt und das „Bergen International Festival“ – eines der größten alljährlich stattfindenden Kulturevents Norwegens.

Tag Station  Ankunft  Abfahrt
1. Tag Eigene Anreise zum Hafen in Hamburg (Deutschland), Einschiffung 17.00
2. Tag Seetag
3. Tag Hellesylt (Norwegen), Geiranger (Norwegen)
4. Tag Svartisen Gletscher (Norwegen)
5. Tag Leknes (Norwegen), Lofoten (Norwegen)
6. Tag Tromso (Norwegen)
7. Tag Honningsvag (Norwegen)
8. Tag Seetag
9. Tag Alesund (Norwegen)
10. Tag Bergen (Norwegen)
11. Tag Seetag
12. Tag Hamburg (Deutschland), Ausschiffung, individuelle Heimreise 08.00

 

 

 

 

 

 

Reisezeitraum: 01. – 15. Juli 2018

Die 15-tägige Nordland-Route startet und endet ebenfalls in Hamburg (Deutschland). Zunächst werden Zwischenstopps in Alesund und Bredsund (Norwegen) sowie in Bergen (By-Fjord/Norwegen), Lerwick (Schottland) und auf den Shetland-Inseln (Schottland/Großbritannien) eingelegt, bevor es in die isländische Hauptstadt Reykjavik (Island) geht. Zu den beliebtesten Ausflügen zählt ein Badetag in der „Blauen Lagune“. Umgeben von Lava Feldern und Bergen, deren Gipfel mit Schnee bedeckt sind, badet ihr im heißen Wasser und kommt anschließend in den Genuss einer Kuranwendung oder einer Wassermassage. Zudem werden ab Reykjavik Tagesausflüge zur Walbeobachtung, zum „Golden Circle Classic“ und weitere Adventure-Touren angeboten.

Über die isländischen Städte Akureyri und Eyjafjord geht es schließlich nach Torshavn (Färöer-Inseln) In der Hauptstadt der Färöer-Inseln solltet ihr euch unbedingt einmal die Werke des „Kunstmuseum Lístaskálin“ genauer anschauen. Relativ junge Künstler stellen ihre eigenen Kunstmalereien und Wanderausstellungen vor. Im Naturkundemuseum wird dagegen die gesamte Tie- und Pflanzenwelt der Färöer-Inseln ausgestellt. Es folgen Landgänge in Invergordon (Schottland/Großbritannien) und Newhaven (England/Großbritannien).

Tag Station Ankunft  Abfahrt
1. Tag Eigene Anreise zum Hafen in Hamburg (Deutschland), Einschiffung 17.00
2. Tag Seetag
3. Tag Alesund (Bredsund (Norwegen)
4. Tag Bergen (By-Fjord/Norwegen)
5. Tag Lerwick (Schottland), Shetland-Inseln (Schottland/Großbritannien)
6. Tag Seetag
7./8. Tag Reykjavik (Island)
9. Tag Akureyri (Island), Eyjafjord (Island)
10. Tag Seetag
11. Tag Torshavn (Färöer-Inseln)
12. Tag Invergordon (Schottland/Großbritannien)
13. Tag Newhaven (England/Großbritannien)
14. Tag Seetag
15. Tag Hamburg (Deutschland), Ausschiffung, individuelle Abreise 08.00

[db]

Hinweis: Wer noch auf der Sucha nach einer passenden Anbindung zum Starthafen Hamburg ist, findet zahlreiche Flüge zum absoluten Schnäppchenpreis auf idealo.de. Das passende Hotel gibt es auf hotels.com gleich mit dazu. ;-)

Norwegian Jade – Das ist euer Nordland-Schiff

Euch erwartet ein traumhafter Urlaub auf der Norwegian Jade (Weiterempfehlungsrate von 92% bei HolidayCheck). Insgesamt 16 Dinning-Optionen sowie 15 Bars und Lounges stehen euch rund um die Uhr zur freien Verfügung. Schlemmt nach Herzenslust dank eurer Premium Alles Inclusive Verpflegung und lasst im Anschluss in einem der sechs Whirlpools einfach mal die Seele baumeln. Wer sich sportlich aktivieren möchte, kann in einem der beiden Swimmingpools ein paar Bahnen ziehen oder fordert Mitreisende zu einer Partie Volleyball heraus. Auch für gute Unterhaltung ist Dank der Live-Musik und abwechslungsreichen Shows im Theater gesorgt.

Kreuzfahrt im hohen Norden

  • Kreuzfahrt im hohen Norden: 12 oder 15 Tage ab/bis Hamburg auf der Norwegian Jade mit Premium All Inclusive, Trinkgeldern und Bordguthaben ab 2.199€
    • Reisezeiträume:
      • 12. – 23. August 2018 ab 2.199€ p.P.
      • 01. – 15. Juli 2018 ab 2.499€ p.P.
    • Reisedauer: 11 oder 14 Nächte/ 12 oder 15 Tage
    • Starthafen: Hamburg (Deutschland)
    • Zielhafen: Hamburg (Deutschland)
    • Kreuzfahrt-Route:
      • Route am 12. – 23. August 2018: Hamburg (Deutschland) – Hellesylt (Norwegen) –  Geiranger (Norwegen) – Svartisen Gletscher (Norwegen) – Leknes (Norwegen) – Lofoten (Norwegen) – Tromso (Norwegen) – Honningsvag (Norwegen) – Alesund (Norwegen) – Bergen (Norwegen) – Hamburg (Deutschland) und
      • Route am 01. – 15. Juli 2018: Hamburg (Deutschland) – Alesund (Norwegen) – Bredsund (Norwegen) – Bergen (By-Fjord/Norwegen) – Lerwick (Schottland) –  Shetland-Inseln (Schottland/Großbritannien) – Reykjavik (Island) – Akureyri (Island) – Eyjafjord (Island) – Torshavn, Färöer-Inseln (Dänemark) – Invergordon (Schottland/Großbritannien) – Newhaven (England/Großbritannien) – Hamburg (Deutschland) 
    • Schiff: Norwegian Jade
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 92% bei HolidayCheck
    • Inklusivleistungen:
      • 11 x Übernachtung oder 14 x Übernachtung an Bord der Norwegian Jade ab/bis Hamburg
      • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie mit Dusche und WC
      • Bordguthaben im Wert von bis zu 50 US$
      • Nutzung der meisten Bordeinrichtungen
      • Abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot
      • Alle Trinkgelder
      • Alle Ein- und Ausschiffungsgebühren, Treibstoffzuschlag
    • Verpflegung: Premium All Inclusive
    • Preis: ab 2.199€ pro Person bei einer Reise zu zweit 

[db]

Tipp: Wer noch keinen passenden Reisepartner gefunden hat, wird garantiert schnell in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende fündig. Zusätzlich könnt ihr euch auf hoher See eine Doppelkabine teilen und umgeht somit auch noch geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine. Schlagt direkt zwei Fliegen mit einer Klappe. ;-) 

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    board_types.
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    cabin_categories.
  • Trinkgelder
    Nein

Inklusivleistungen

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben