Karibik Abenteuer: 2 Wochen über Weihnachten und Silvester auf der Queen Mary 2 inklusive Vollpension, Flügen, Transfers und mehr für nur 2.440€

Ihr wollt eines der berühmtesten Schiffe der Weltmeere Kennenlernen und königlich die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage verbringen? Dann aufgepasst: Ihr könnt 2 Wochen über Weihnachten und Silvester auf der luxuriösen Queen Mary 2 inklusive Vollpension, Flügen, Transfers und mehr für nur 2.440€ pro Person bei einer Reise zweit buchen. Ergattert dieses Schnäppchen bei e-hoi.de und erlebt unvergessliche Feiertage und einen edlen Start ins Jahr 2018.

Karibik Abenteuer: Eure Route ins neue Jahr

Euer Karibik Abenteuer beginnt in der Metropole New York. Nach drei erholsamen Seetagen, die genügend Zeit bieten um euren Luxusdampfer zu erkunden, erreicht ihr St.Thomas (US Jungferninseln) und Philipsburg (St. Maarten). St. Maarten bietet euch eine Vielzahl an Entdeckungen. Eine der bekanntesten ist sicherlich der Maho Beach, besser bekannt als Flugzeugstrand. Aber auch Marigot,der Hauptort des französichen Teiles der Insel, lädt mit Côte d’Azur-Charme ein entdeckt zu werden. Weiter geht es zu einem der schönsten Hafen der Welt, zum Englisch Harbour (Antigua und Barbuda) und nach Bridgetown (Barbados) bevor ihr auf St. Kitts (St. Kitts und Nevis) festmacht. Der Zuckerrohr-Zug auf St. Kitts bietet die beste und aufregendste Möglichkeit praktisch die gesamte Insel zu umrunden. Anschließend genießt ihr noch einmal drei erholsame Seetage an Bord der Queen Mary 2 bevor ihr in New York das Schiff wieder verlasst und nach Hause fliegt.

Tag Hafen
1 New York (Ankunft, Einschiffung)
2 Seetag
3 Seetag
4 Seetag
5 St. Thomas (US Jungferninseln)
6 Philipsburg (St. Maarten)
7 English Harbour (Antigua und Barbuda)
8 Bridgetown (Barbados)
9 St. Kitts (St. Kitts und Nevis)
10 Seetag
11 Seetag
12 Seetag
13 New York (Ausschiffung, Rückflug)
14 Ankunft Deutschland

 

 

 

 

 

[db]

Queen Mary 2 – das ist euer Luxusschiff

Allein der Name versprüht schon königliche Eleganz und ist ein Synonym für Kreuzfahrt. Hoher Komfort, beeindruckender Luxus, exzellentes Entertainment und eine erstklassige Kulinarik erwarten euch an Bord. Die Luxuswelt der Queen Mary 2 (Weitermepfehlungsrate von 82% bei HolidyCheck) verteilt sich auf 13 Passagierdecks mir 345m Länge und bietet das erste Planetarium der sieben Weltmeere oder auch die weltweit größte, schwimmende Bibliothek. Die Königin der Meere wird euch ein unvergessliches Erlebnis der Extraklasse über die Feiertage bereiten, das ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet.

  • Karibik Abenteuer: 2 Wochen über Weihnachten und Silvester auf der Queen Mary 2 inklusive Vollpension, Flügen, Transfers und mehr für nur 2.440€
    • Reisezeitraum: 22. Dezember 2017 bis 04. Januar 2018
    • Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte
    • Starthafen: New York
    • Zielhafen: New York
    • Kreuzfahrt-Route: New York – St. Thomas (US Jungferninseln) – St. Kitts – Bridgetown (Barbados) – Antigua – Philipsburg (St. Maarten) – New York
    • Schiff: Queen Mary 2
    • Bewertung: Weitermepfehlungsrate von 82% bei HolidyCheck
    • Inklusivleistung:
      • 14 Tage / 13 Nächte
      • Flüge, Transfers
      • Unterbringung in gebuchter Kabinenkategorie
      • Alle Mahlzeiten (bei manchen Spezialitätenrestaurants sind Aufschläge möglich)
      • Shows und Unterhaltung
      • Teilnahme an Bordveranstaltung
      • Cocktailparty und Gala-Dinner des Kapitäns
      • Deutschsprachige Bordbetreuung
      • Getränkestationen zur 24-Stunden-Selbstbedienung mit Kaffee, Tee, Wasser, Säften
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 2.440€ pro Person bei einer Reise zu zweit

[db]

Hinweis: Ihr wollt den hohen Aufpreis für eine Einzelkabine umgehen? Dann schaut euch mal in meiner Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende um und teilt euch mit netten Kreuzfahrtfreunden eine Doppelkabine.

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    board_types.
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    cabin_categories.
  • Trinkgelder
    Nein

Inklusivleistungen

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben