Traumstrände der Karibik: 15 Tage auf der MSC Fantasia inklusive Vollpension, Flügen, Transfers und Rail & Fly für nur 1.699€

Die schönsten Traumstrände der Karibik bekommt ihr bei diesem Deal zu Gesicht. Geht für 15 Tage an Bord der MSC Fantasia und entdeckt neben Martinique auch Guadeloupe, Saint Lucia, Barbados, Trinidad und Tobago, Grenada, Dominica, St. Maarten, St. Kitts, Antigua auch die Dominikanische Republik und die Britischen Jungferninseln. Abhängig vom Reisetermin stehen euch übrigens drei verschiedene Kreuzfahrt-Routen zur Auswahl. Im Reisepreis von nur 1.699€ pro Person bei einer Reise zu zweit habt ihr neben schmackhafter Vollpension Verpflegung auch schon die Hin- und Rückflüge mitsamt Zug-zum-Flug-Tickets inklusive. Gefunden habe ich diese schöne Karibik-Reise übrigens auf berge-meer.de.

Traumstrände der Karibik – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Euer Flug führt von Deutschland nach Fort de France (Martinique). Nachdem ihr an Bord der MSC Fantasia geht, führt eure Karibik-Kreuzfahrt weiter über Pointe-à-Pitre (Guadeloupe), Castries (St. Lucia), Bridgetown (Barbados), Port of Spain (Trinidad und Tobago) nach St. George (Grenada). Hier heißen euch atemberaubende Traumstrände und Unterwasserparadiese willkommen. Gönnt euch ein ausgiebiges Sonnenbad an zahlreichen Sandstränden und bekommt beim Tauchen oder Schnorcheln die kunterbunte Unterwasserwelt zu Gesicht. Weitere Traumstrände der Karibik folgen in Roseau (Grenada), Fort de France (Martinique), Pointe-a-Pitre (Guadeloupe), Philipsburg (St. Maarten) und Road Town/Tortola (Britische Jungferninseln), bis ihr dann über Kingstown (St. Vincent), St. John’s (Antigua) und Basseterre (St. Kitts und Nevis) euren Zielhafen Fort de France (Martinique) erreicht. Nach eurer Ausschiffung fliegt ihr dann schließlich wieder zurück nach Home Sweet Home.

Tag Hafen Anreise Abreise
1 Hinflug nach Fort de France (Martinique)
Transfer zum Hafen und Einschiffung 23.00
2 Pointe-à-Pitre (Guadeloupe) 08.00 19.00
3 Castries (St. Lucia) 09.00 18.00
4 Bridgetown (Barbados) 08.00 20.00
5 Port of Spain (Trinidad und Tobago) 09.00 18.00
6 St. George (Grenada) 09.00 18.00
7 Roseau (Dominica) 09.00 18.00
8 Fort de France (Martinique) 08.00 23.00
9 Pointe-a-Pitre (Guadeloupe) 08.00 19.00
10 Philipsburg (St. Maarten) 09.00 19.00
11 Road Town/Tortola (Britische Jungferninseln) 07.00 16.00
12 Kingstown (St. Vincent) 12.00 19.00
13 St. John’s (Antigua) 09.00 19.00
14 Basseterre (St. Kitts und Nevis) 08.00 18.00
15 Fort de France (Martinique) 08.00
Transfer zum Flughafen und Rückflug

 

 

Hinweis: Die Kreuzfahrt-Route am 16. Dezember 2017 sieht folgendermaßen aus: Nachdem ihr in Fort de France (Martinique) landet, bringt euch euer Kreuzfahrtschiff über Point-a-Pitre (Guadeloupe), Roseau (Dominica), Bridgetown (Barbados), Port of Spain (Trinidad und Tobago) weiter über St. George (Grenada), Castries (St. Lucia) und Fort de France (Martinique) nach Pointe-a-Pitre (Guadeloupe). Nachdem ihr auch Philipsburg (St. Maarten), Road Town/Tortola (Britische Jungferninseln), Kingstown (St. Vincent) und Basseterre (St. Kitts) besichtigt, endet eure Seereise schließlich wieder im Hafen von Fort de France.

Entscheidet ihr euch hingegen für die Kreuzfahrt Ende Januar und Februar 2018 bringt euch der Kapitän eures Kreuzfahrtschiffs von Fort de France (Martinique) nach Point-a-Pitre (Guadeloupe), Castries (St. Lucia), Bridgetown (Barbados), Port of Spain (Trinidad und Tobago), St. George (Grenada), Roseau (Dominica) und Fort de France (Martinique) weiter nach Pointe-a-Pitre (Guadeloupe). Weitere Zwischenstopps folgen in Philipsburg (St. Maarten), Road Town/Tortola (Britische Jungferninseln), Kingstown (St. Vincent) und St. John’s (Antigua), bis ihr schließlich in Fort de France (Martinique) ausschifft.

[db]

MSC Fantasia – Das ist euer Mittelmeer-Schiff

Lasst euch von tollen Unterhaltungsshows, einer Spitzen-Gastronomie und einer Vielzahl an Bordhighlights auf der MSC Fantasia (Weiterempfehlungsrate von 77% bei HolidayCheck) verzaubern. Für euer Wohlergehen sorgt unter anderem der MSC Aurea Spa. Lasst hier in der Sauna oder im Hydromassage-Pool eure Seele baumeln. Wer möchte kann auch gerne im 4D-Kino spannende Blockbuster anschauen oder ihr lasst euch von den Shows im Theater in den Bann ziehen. Wer möchte, kann auch gerne die Füße in einer Liege auf dem Sonnendeck hochlegen und die frische Seeluft genießen. Wie ihr seht, könnt ihr euch an Bord der MSC Fantasia auf einen unvergessliche Kreuzfahrt und traumhafte Traumstrände der Karibik gefasst machen.

  • Traumstrände der Karibik: 15 Tage auf der MSC Fantasia inklusive Vollpension, Flügen, Transfers und Rail & Fly für nur 1.699€

    • Reisezeitraum:
      • 02. bis 16. Dezember 2017
      • Weitere Termine gegen Aufpreis
    • Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte
    • Starthafen: Fort de France (Martinique)
    • Zielhafen: Fort de France
    • Kreuzfahrt-Route 1: Fort de France (Martinique) – Pointe-à-Pitre (Guadeloupe) – Castries (St. Lucia) – Bridgetown (Barbados) – Port of Spain (Trinidad und Tobago) – St. George (Grenada) – Roseau (Dominica) – Fort de France (Martinique) – Pointe-a-Pitre (Guadeloupe) – Philipsburg (St. Maarten) – Road Town/Tortola (Bitische Jungferninseln) – Kingstown (St. Vincent) – St. John’s (Atnigua) – Basseterre (St. Kitts und Nevis) – Fort de France (Martinique)
    • Kreuzfahrt-Route 2: Fort de France – Point-a-Pitre (Guadeloupe) – Roseau (Dominica) – Bridgetown (Barbados) – Port of Spain (Trinidad und Tobago) – St. George (Grenada) – Castries (St. Lucia) – Fort de France (Martinique) – Pointe-a-Pitre (Guadeloupe) – Philipsburg (St. Maarten) – Road Town/Tortola (Britische Jungferninseln) – Kingstown (St. Vincent) – Basseterre (St. Kitts) – Fort de France.
    • Kreuzfahrt-Route 3: Fort de France – Point-a-Pitre (Guadeloupe) – Castries (St. Lucia) – Bridgetown (Barbados) – Port of Spain (Trinidad und Tobago) – St. George (Grenada) – Roseau (Dominica) – Fort de France (Martinique) – Pointe-a-Pitre (Guadeloupe) – Philipsburg (St. Maarten) – Road Town/Tortola (Britische Jungferninseln) – Kingstown (St. Vincent) – St. John’s (Antigua) – Fort de France
    • Schiff: MSC Fantasia
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 77% bei HolidayCheck aus 844 Bewertungen
    • Inklusivleistungen:
      • Hin- und Rückflug mit Lufthansa
      • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
      • Transfers gemäß Reiseverlauf
      • 14 Nächte auf der MSc Fantasia
      • Unterbringung in der gebichten Kabinenkategorie
      • Alle Mahlzeiten in den Haupt- und Buffetrestaurants
      • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
      • Deutschsprachiger Gästeservice
      • Ein- und Ausschiffungsgebühren
      • Zug-zum-Flug Tickets
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 1.699€ pro Person bei einer Reise zu zweit 

[db]

Hinweis: Um den hohen Aufpreis für eine Einzelkabine zu sparen, solltet ihr euch mal kostenlos meine Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende anschauen. Lernt hier nette Kreuzfahrer kennen und spart bei der nächsten Reise bares Geld, indem ihr euch eine Doppelkabine auf hoher See teilt. Eine geniale Idee, oder?

Traumstrände der Karibik

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    board_types.
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    cabin_categories.
  • Trinkgelder
    Nein

Inklusivleistungen

Alle Kommentare

Kommentar schreiben