Kanarischer Traum: 13 Tage mit der Queen Elizabeth inkl. Vollpension, Bordguthaben, Flügen und Transfers für 1.790€

Euer kanarischer Traum wartet ab Southampton auf euch. 13 Tage fahrt ihr mit der Queen Elizabeth Portugal, Lanzarote, Gran Canaria und La Palma an und das für einen Preis von nur 1.790€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Im Reisepaket enthalten sind bereits die leckere Vollpension, Bordguthaben, eure Flüge und Transfers. Genial, oder? Dann lasst euch diese Kreuzfahrt auf keinen Fall auf dreamlines.de entgehen und schnappt euch eine Kabine an Bord.

Kanarischer Traum – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Eure Kreuzfahrt startet in Southampton (Großbritannien), wo ihr an Bord der Queen Elizabeth steigt und zunächst drei erholsame Seetage genießen könnt. Dann legt ihr in Funchal (Portugal), Santa Cruz de La Palma (Spanien) und Las Palmas (Gran Canaria) an. Hier könnt ihr Meter hohe Dünen, wunderschöne Täler und felsige Aussichtspunkte entdecken. Vom Pico las Nieves habt ihr aus 1949 Metern einen Traumhaften Blick bis nach Teneriffa und hinter dem Strand von Maspalomas könnt ihr eine 4 Quadratkilometer große Dünenlandschaft entdecken. Dann geht es für euch nach Arrecife (Lanzarote) und Lissabon (Portugal). Erkundet die Burg Castelo de Sao Jorge, welche sich auf dem höchsten Punkt der Stadt befindet und genießt den herrlichen Ausblick über die portugiesische Hauptstadt. Danach geht es für euch wieder zurück nach Southampton, wo ihr das Schiff verlassen müsst und eure Heimreise antretet.

Tag Hafen
1 Southampton (Großbritannien)
2 – 4 Seetag
5 Funchal (Portugal)
6 Santa Cruz de La Palma (Spanien)
7 Las Palmas (Gran Canaria)
8 Arrecife (Lanzarote)
9 Seetag
10 Lissabon (Portugal)
11 – 12 Seetag
13 Southampton

[db]

Queen Elizabeth – Das ist euer Kreuzfahrt-Schiff

Die Queen Elizabeth (Weiterempfehlungsrate von 76% aus 102 Bewertungen) begrüßt euch mit ihrer stilvollen Eleganz. Dank der alten Cunard Tradition wird euch ein hochkarätiges Entertainment geboten. Neben spektakulären Musical Shows und klassischen Bällen gibt es jedoch auch genügend Platz zum Entspannen. Ihr könnt euch in der Bordbibliothek ein Buch ausleihen und es euch auf dem Sonnendeck gemütlich machen. Zahlreiche Restaurants warten darauf eure Gaumen zu verwöhnen und die Bars halten die neusten Cocktailkreationen für euch bereit. Auf der großen Leinwand im Cunard Classic Film Club könnt ihr euch die Klassiker der Kinogeschichte anschauen. Selbstverständlich kommt auch der Sport an Bord nicht zu kurz, denn ihr findet auf dem Schiff ein modern ausgestattetes Fitnesscenter in den ihr euch ordentlich auspowern könnt.

  • Kanarischer Traum: 13 Tage mit der Queen Elizabeth inkl. Vollpension, Bordguthaben, Flügen und Transfers für 1.790€
    • Reisezeitraum: 16. bis 28. November 2017
    • Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte
    • Starthafen: Southampton (Großbritannien)
    • Zielhafen: Southampton (Großbritannien)
    • Kreuzfahrt-Route: Southampton (Großbritannien) – Funchal (Portugal) – Santa Cruz de La Palma (Spanien) – Las Palmas (Gran Canaria) – Arrecife (Lanzarote) – Lissabon (Portugal) – Sputhampton
    • Schiff: Queen Elizabeth
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 76% bei HolidayCheck aus 102 Bewertungen
    • Inklusivleistungen:
      • 12 Nächte an Bord der Queen Elizabeth
      • Alle Hauptmahlzeiten in den Haupt- und Buffetrestaurants
      • Wasser, Kaffee und Tee während der Mahlzeiten
      • 24-Stunden Kabinenservice
      • Teilnahme an Bordveranstaltungen
      • Nutzung der Schiffseinrichtungen
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 1.790€ pro Person bei einer Reise zu zweit

[db]

Hinweis: Ihr seid alleine und wollt nicht den Aufpreis einer Einzelkabine zahlen? Dann schaut mal in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbei. Dort findet ihr sicherlich eine nette Reisebegleitung mit der ihr euch die Doppelkabine teilen könnt.

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    board_types.
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    cabin_categories.
  • Trinkgelder
    Nein

Inklusivleistungen

Alle Kommentare

Kommentar schreiben