Kanadas Ostküste: 14 Tage auf AIDAvita inklusive Vollpension, Trinkgeldern und weiteren PREMIUM-Extras für 1.845€

Ein Reiseziel, das für mich völlig zu unrecht unterschätzt wird, ist das flächenmäßig zweitgrößte Land der Welt: Kanada. Das sieht scheinbar auch AIDA Cruises so und bietet mit dem neuen Katalog nun endlich auch Kreuzfahrten ausschließlich zu den schönsten Zielen der kanadischen Ostküste an. Die Kreuzfahrt zu Kanadas Ostküste ab/bis Montreal mit AIDAvita bietet unzählige Highlights, die ihr bisher auf keiner bisherigen AIDA-Kreuzfahrt erleben durftet. Die 14-tägige AIDA Selection Kreuzfahrt könnt ihr ab sofort an zwei Terminen im Juli/August 2018 inklusive Vollpension und den Trinkgeldern ab 1.845€ pro Person bei einer Reise zu zweit im PREMIUM-Tarif buchen. Schaut mal direkt rein auf aida.de!

Kanadas Ostküste – Eure Routen-Highlights

Eure Reise zu Kanadas Ostküste startet in Montreal, der „Stadt der hundert Kirchtürme“. Hier habt ihr nach der Einschiffung noch einen ganzen Tag Zeit zahlreiche (oder alle) dieser Kirchtürme zu erkunden. Zumindest die Basilika Notre-Dame solltet ihr euch unbedingt ansehen, da sie zu den schönsten Kirchen in ganz Nordamerika gehört! Nach dem Start geht es dann weiter nach Quebec, der Stadt, der man ihre französischen Wurzeln an jeder Ecke ansehen kann. Ob kleine Bistros, die verwinkelten Gassen und die Sprache: Hier fühlt ihr euch fast wie in Paris! Die nächsten Stationen der Reise sind die kleineren Orte Saguenay, Charlottetown und Sydney, wobei letzteres natürlich das kanadische Sydney ist. Vom neuen Kreuzfahrt-Pier aus könnt ihr die Kleinstadt und die wundervolle Umgebung schnell erkunden! Ein Highlight der Kreuzfahrt folgt in Halifax: Die Großstadt in Nova Scotia (Neuschottland) gehört zu den schönsten Städten der Region und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten für euch, unter anderem die Festung auf dem Citadel Hill oder der im Jahr 1803 fertiggestellte Uhrturm, der noch heute seine Arbeit verrichtet. Die letzten Stationen der Reise sind St. John’s, St. Pierre, Corner Brook Hafen und Havre-Saint-Pierre, bevor es wieder zurück ins wunderschöne Montreal geht. Hier geht diese traumhafte Reise dann leider schon zu Ende!

 Tag Reiseziel Ankunft Abfahrt
 1 Montreal (Kanada), Einschiffung
2 Montreal (Kanada) 18:00
3 Quebec (Kanada) 08:00 19:30
4 Saguenay (Kanada) 08:00 18:00
5 Seetag
6 Charlottetown (Kanada) 08:00 17:00
7 Sydney (Kanada) 08:00 17:00
8 Halifax (Kanada) 11:00 21:00
9 Seetag
10 St. John’s (Kanada) 07:00 19:30
11 St. Pierre (Kanada/Frankreich) 10:30 11:30
12 Corner Brook Hafen 08:00 18:00
13 Havre-Saint-Pierre (Kanada) 09:00 19:30
14 Seetag
15 Montreal (Kanada), Ausschiffung 08:00

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Preiswerte Flüge nach Montreal und zurück findet ihr beispielsweise auf skyscanner.de!

AIDAvita – Das ist euer Kanada-Schiff

Macht es euch auf der AIDAvita (Weiterempfehlungsrate von 88% bei HolidayCheck) gemütlich. Lasst euch in den Haupt- und Buffetrestaurants kulinarisch verwöhnen. Testet nach Herzenslust die täglich frisch servierten Delikatessen und schnappt euch auch an den Bars und Lounges direkt eine bunte Cocktail-Kreation. Schnuppert etwas frische Seeluft bei einem Spaziergang am Außendeck und sichert euch eine schicke Sonnenliege. Direkt am Pool könnt ihr nämlich die Sonnenstrahlen direkt in euer Gesicht scheinen lassen. Ruhe und Entspannung erwartet euch im großzügigen Wellness-Bereich. Lasst euch von einer der vielseitigen Anwendungen verwöhnen und genießt euren Aufenthalt auf hoher See in vollen Zügen.

Deine Meinung?