Island und Grönland: 22 Tage mit AIDAcara ab/bis Hamburg inkl. Vollpension und mehr für 1.749€

Traumhafte Orte und unvergessliche Eindrücke erwarten euch auf der Arktis-Kreuzfahrt an Bord von AIDAcara. In 22 tagen entdeckt ihr Island und Grönland, sowie auch Schottland ab und bis Hamburg. Das alles gibt es zudem noch zu einem Schnäppchen-Preis von nur 1.749€ pro Person bei einer Reise zu zweit inklusive Vollpension und mehr. Lasst euch diese Traum-Kreuzfahrt nicht entgehen und sichert sie euch auf e-hoi.de.

Island und Grönland – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Nachdem ihr in Hamburg (Deutschland) an Bord von AIDAcara gestiegen seid, geht es weiter über Invergordon (Schottland), Seyðisfjörður (Island) und Akureyri (Island) nach Nuuk/Godthåb (Grönland). Die Hauptstadt heißt euch mit ihrer beeindruckenden Naturlandschaft willkommen. Hier solltet ihr euch auf jeden Fall die Erlöserkirche vor der das Denkmal für Jonathan Petersen steht anschauen. Weiter geht es und ihr bekommt Ilulissat/Jakobshaven (Grönland), Qaqortoq/Julianhab (Grönland) und Reykjavik (Island) zu Gesicht. Ein Bummel durch die Altstadt führt euch in die Haupteinkaufsstraße Laugavegur und die Fußgängerzone weiter zur modernen Basaltkirche Hallgrimskirka, wo ihr bei der Sicht vom Turm den besten Ausblick über die Stadt genießt. Weitere Zwischenstopps folgen in Lerwick (Schottland) und Kirkwall (Schottland). Danach geht es wieder zurück zum Anfang, nach Hamburg, wo ihr das Schiff verlassen müsst.

Mein Spartipp: Mit den Sparpreisen der Deutschen Bahn kommt ihr preiswert nach Hamburg und wieder zurück. Falls ihr euren Aufenthalt ein wenig verlängern wollt, dann schaut auf hotels.com für eine passende Unterkunft nach.

Tag Hafen Anreise Abreise
1 Hamburg 18:00
2 Seetag
3
Invergordon (Schottland)
08:00 18:00
4 Seetag
5
Seyðisfjörður (Island)
09:00 17:00
6
Akureyri (Island)
08:00 18:00
7 Seetag
8 Prinz Christian Sund (Grönland) – Passage
9 Seetag
10
Nuuk / Godthåb (Grönland)
08:00 16:00
11
Ilulissat / Jakobshavn (Grönland)
17:00
12
Ilulissat / Jakobshavn (Grönland)
18:00
13
Seetag
14
Qaqortoq / Julianehåb (Grönland)
08:00 14:00
15
Seetag
16
Reykjavik (Island)
20:00
17
Reykjavik (Island)
17:00
18
Seetag
19
Lerwick (Shetlandinseln, Schottland)
13:00 21:00
20
Kirkwall (Orkney, Schottland)
10:00 18:00
21
Seetag
22
Hamburg
08:00

 

 

AIDAcara – Das ist euer Kreuzfahrt-Schiff

AIDAcara (Weiterempfehlungsrate von 82% aus 888 Bewertungen) begleitet euch während eurer Kreuzfahrt ab Hamburg über Island, Grönland und Schottland. Entspannt euch im Spa-Bereich und lasst euch bei einer wohltuenden Massage verwöhnen, geht in die Sauna und anschließend könnt ihr euch eine Erfrischung im Pool abholen. Auf den Außendeck an Bord findet ihr eine Jogging-Strecke, sodass ihr den Meerblick während des Laufens genießen könnt. Zusätzlich könnt ihr Volleyball, Baketball oder eine Runde Minigolf spielen. AIDAcara hält für jeden von euch etwas bereit. Wie werdet ihr eure Seetage gestalten?

  • Island und Grönland: 22 Tage mit AIDAcara ab/bis Hamburg inkl. Vollpension und mehr für 1.749€
    • Reisezeitraum:
      • 27.08.2017 bis 17.09.2017
      • Weitere Termine gegen Aufpreis
    • Reisedauer: 22 Tage / 21 Nächte
    • Starthafen: Hamburg
    • Zielhafen: Hamburg
    • Kreuzfahrt-Route: Hamburg – Invergordon (Schottland) – Seydisfjördur – Akureyri – Prinz Christian Sund (Grönland) – Nuuk/Godthab – Ilulissat/Jakobshavn – Qaqortoq/Julianehab – Reykjavik (Island) – Lerwick/Shetlandinseln (Schottland) – Kirkwall/Orkney – Hamburg
    • Schiff: AIDAcara
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 82% bei HolidayCheck aus 888 Bewertungen
    • Inklusivleistungen:
      • 21 Nächte an Bord von AIDAcara
      • Alle Hauptmahlzeiten in den Haupt- und Buffetrestaurants
      • Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants
      • Teilnahme an Bordveranstaltungen
      • Nutzung der Schiffseinrichtungen
      • Kinderbetreuung
      • Trinkgelder an Bord
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 1.749€ pro Person bei einer Reise zu zweit

Hinweis: Ihr seid alleine und wollt nicht den Aufpreis einer Einzelkabine zahlen? Dann schaut mal in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbei. Hier findet ihr sicherlich eine nette Begleitung mit der ihr euch die Doppelkabine teilen könnt.

Island und Grönland

Deine Meinung?