Asiatische Inselwelt: 16 Tage auf der Voyager of the Seas inklusive Vollpension, Flügen, allen Transfers, Ausflügen und jeweils 2 Übernachtungen in Hongkong und Singapur für nur 1.799€ – Außenkabine ab 1.899€

Kommt mit auf Entdecker-Kreuzfahrt zur asiatischen Inselwelt. Voyager of the Seas begleitet euch 16 Tage lang zu beeindruckenden Zwischenstopps in Hongkong, Kaohsiung, Nha Trang, Chan May, Ho-Chi-Minh-Stadt und Singapur. Für nur 1.799€ – Außenkabine ab 1.899€ pro Person bei einer Reise zu zweit sichert ihr euch die klasse Asien-Reise auf dreamlines.de. Freut euch über Vollpension, Flüge, alle Transfers und Ausflüge mit jeweils zwei Übernachtungen in Hongkong und Singapur, die bereits im Reisepreis inklusive sind.

Spart zudem nochmals bares Geld, indem ihr euch an Bord eine Doppelkabine teilt und somit keine hohen Zuschüsse auf eine Einzelkabine zahlen müsst. Das Einzige, was ihr tun müsst: Meldet euch einfach kostenlos und unverbindlich in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende an. Wir freuen uns immer über neue Gesichter! ;-)

Von Hongkong nach Singapur – Das ist eure Asien-Route

Eure Asien-Route beginnt im chinesischen Hongkong. Genießt einen atemberaubenden Ausblick vom „The Peak“ und lernt die quirlige Metropole live und in Farbe kennen. Neben dem „Victoria Hafen“ findet ihr einige interessante Museen, sowie eine der fünf größten Buddha Statuen Chinas. Erklimmt die Spitze auf dem Märtyrerschrein in Kaohsiung (Taiwan), badet an den malerischen Stränden in Nha Trang (Vietnam) und erreicht mit Halt in Cha May (Vietnam) die größte Stadt Vietnams (Ho-Chi-Minh-Stadt). Besonders die malerischen Landschaften und die artenreiche Flora & Fauna bilden perfekte Fotomotive, die ihr bei einer Kanu-Fahrt einfangen könnt. Die Ausschiffung erfolgt in Singapur (Singapur). Im Einkaufsparadies der Superlative habt ihr genügend Zeit euch auch noch das bekannte „Chinatown“ und „Little India“ zu besuchen. Schlendert entlang der beeindruckenden Skyline von Singapur und kühlt euch bei den tropisch, feuchten Temperaturen mit einem leckeren Cocktail ab.

stationen asiatische inselwelt

Voyager of the Seas – Das ist euer Asien-Schiff

Auf der Voyager of the Seas (Weiterempfehungsrate von 95% bei HolidayCheck) bleiben absolut keine Wünsche offen. Erlesene 4-Gänge Menüs, frische Meeresfrüchte sowie amerikanische und italienische Spezialitäten versüßen euch euer Bordleben. Über drei Etagen erstreckt sich das bordeigene Theater, in dem ihr euch bekannte Musicals und Vorstellungen von berühmten Künstlern anschauen könnt. Fordert euer Glück im Kasino heraus oder schwingt im Nightclub zur späten Abendstunde das Tanzbein. Wer es lieber etwas ruhiger mag lässt im „Day Spa“ zum Seele baumeln oder dreht ein paar Runden auf der Eislaufbahn und kühlt sich gleichzeitig etwas ab.

Voyager of the Seas 3

asiatische inselwelten

Deine Meinung?