Telefonieren und chatten an Bord: Neue Costa Kreuzfahrten App MyCosta Mobile macht’s möglich

Costa Kreuzfahrten startet eine brandneue App für seine Gäste: MyCosta Mobile ist speziell für Gäste an Bord eines Costa Schiffes entworfen worden. Es ermöglicht den Benutzern, unbegrenzt auf allen 14 Costa Schiffen kostenlos mit Freunden an Bord zu telefonieren und zu chatten. MyCosta Mobile ist in sechs verschiedenen Sprachversionen für iPhone, iPad, Smartphones und Android-Tablets erhältlich.

a_costa_fortuna

Die Costa App ist kostenfrei und benutzerfreundlich. Vor dem Beginn einer Kreuzfahrt kann die Anwendung einfach aus dem App Store oder Google Play Store heruntergeladen werden. An Bord genügt eine schnelle Registrierung, um sich mit dem WiFi-Netzwerk des Schiffes zu verbinden. Die Passagiere können unbegrenzt Textnachrichten verschicken und Freunde sowie Gäste, die sie an Bord kennengelernt haben, anrufen –  ein kostenloser Service. Außerdem können die Gäste dank der App das Onboard Personal direkt anrufen und Informationen zum Geschehen an Bord erhalten.

MyCosta Mobile funktioniert mit allen gängigen Betriebssystemen: es ist für das iOS 5.0 Betriebssystem, die neuesten Versionen des iPhone und iPad sowie für Smartphones und Tablets, die auf Android 2.3 laufen, und für aktuelle Handy-Betriebssysteme verfügbar. Die App kann in sechs verschiedenen Sprachen genutzt werden: Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Portugiesisch.

Mit dieser neuen Initiative beweist das italienische Kreuzfahrtunternehmen einmal mehr wie wichtig ihm die Bedürfnisse seiner Gäste sind. Costa bietet mit „MyCosta Mobile“ eine Dienstleistung, die die Kreuzfahrt  für Passagiere noch entspannter macht und die Kommunikation und die Interaktion sowohl mit anderen Gästen als auch mit dem Service und den Einrichtungen an Bord der Costa Schiffe erleichtern wird.

Hier geht’s zu den günstigsten Costa-Kreuzfahrten >>

Hier geht’s zu den günstigsten Costa-Kreuzfahrten mit Flug >>

Foto: Costa Kreuzfahrten

Deine Meinung?