Miami Cruise Month: Mit verlockenden Angeboten in Miamis Kreuzfahrthafen schippern

Noch bis zum 31. Januar 2014 lockt der „Miami Cruise Month“ erstmals mit attraktiven Angeboten für Kreuzfahrttouristen. Schiffsreisende, die ihre Kreuzfahrt im „PortMiami“, dem Hafen der Sonnenmetropole, antreten, dürfen sich auf Hotelrabatte und spezielle Angebote zu Besucherattraktionen und Stadtführungen freuen. Eine tolle Gelegenheit, den Urlaub vor oder nach der Kreuzfahrt noch um ein paar Tage in der angesagten Trendmetropole zu verlängern.

a_miami
Zudem lohnt es sich, die nächste Schiffsreise noch in diesem Monat zu buchen, denn auch ausgewählte Kreuzfahrtlinien warten während des „Miami Cruise Month“ mit attraktiven Angeboten auf. Acht Anbieter konnte das Greater Miami Convention & Visitors Bureau (GMCVB) für die Aktion gewinnen, unter anderen Carnival Cruise Lines,  Celebrity Cruises,  Norwegian Cruise Line und Royal Caribbean International.

Miami steht 2014 ganz im Zeichen der Kreuzfahrt: „Wir erwarten für dieses Jahr eine starke Zunahme des Kreuzfahrttourismus. Voraussichtlich fast fünf Millionen Passagiere werden in 2014 Miamis Hafen ansteuern“, so Hafendirektor Bill Johnson. Der PortMiami etabliert sich somit erneut als größter Kreuzfahrthafen weltweit.

Rekordzahlen konnte im vergangenen Jahr auch Miamis internationaler Flughafen verzeichnen. Zum ersten Mal in der Geschichte des Flughafens wurden 40 Millionen Fluggäste, davon 50 Prozent internationale Passagiere, am Miami International Airport (MIA) begrüßt.

Hier geht’s zu den günstigsten Miami-Kreuzfahrten >>

Deine Meinung?