Mein Schiff Golf Cup 2014: Abschlag quer durch Deutschland & Finale auf Mallorca genießen

Ich gebe es zu: Ich spiele Golf. Und: Ja! Ich habe noch … Spaß an der Liebe. Diese ewigen Vorurteile über den großen Sport mit dem kleinen Ball… Es nervt! Allen Freunden, die nur nüde lächeln, wenn ich von meinem Gelegenheitshobby erzähle, sage ich: „Nehmt erst einmal selber einen Schläger in die Hand und versucht, den Ball ins Loch zu bekommen. Mit drei oder vier Schlägen.“ Kaum einer traut sich. Klar… Golf kommt eher gemächlich daher. Aber besser man läuft einige Kilometer über den Rasen, als zuhause vorm Fernseher zu sitzen. Sooo… Genug der Vorrede. Denn worum geht’s eigentlich? Genau: Der Mein Schiff Golf Cup 2014 geht in die vierte Runde. TUI Cruises lädt zum Abschlag quer durch Deutschland ein – und ich bin dabei! :)

a_kreuzfahrt_tui_cruises_golf_cup_2014

Eindrucksvolle Plätze, ein perfekter Abschlag und der besondere Wohlfühlfaktor – alles Zutaten für ein gelungenes Golfturnier: Die erfolgreiche Golfturnierserie von TUI Cruises geht vom 19. Juni bis 23. August 2014 bereits in die vierte Runde. Begeisterte Golfspieler erleben deutschlandweit unter dem Motto „Wohlfühlgolfen“ sieben unterschiedliche Golfclubs. Den Auftakt bildet das Turnier am 19. Juni 2014 im Golfclub Coesfeld im Münsterland. Höhepunkt der Turnierserie ist das Finalevent vom 31. Oktober bis 2. November 2014 im Dorint Royal Golfresort & Spa Camp de Mar auf Mallorca. Das Finalturnier wird auf dem bekannten Platz Golf de Andratx ausgetragen, wo mein Kumpel Mike K. als Golf-Pro aktiv ist. Die Finalteilnehmer können sich außerdem bei einer Schiffsbesichtigung der Mein Schiff 3 im Hafen von Palma de Mallorca einen Einblick in die Wohlfühlatmosphäre an Bord verschaffen.

„Beim diesjährigen Mein Schiff Golf-Cup haben wir eine ganz besondere Spielart für das Turnier gewählt: Im sogenannten Chapman-Vierer wird immer abwechselnd im Zweierteam abgeschlagen“, erklärt Richard J. Vogel, Chief Executive Officer von TUI Cruises. Abgerundet werden die sportlichen Turniertage jeweils mit einer exklusiven Abendveranstaltung. Dazu gehört neben einer feierlichen Siegerehrung und einem gemeinsamen Abendessen auch die Verlosung einer Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 3 für zwei Personen. Auf alle Gewinner der Bruttowertung wartet eine Einladung zum Finalevent auf Mallorca, die Nettosieger können sich über wertvolle Sachpreise freuen.

Gegen gestaffelte Mitglieder- und Gäste-Startgelder kann jeder Golfspieler ab 19 Jahre mit entsprechender Spielberechtigung und einem gültigen DGV-Ausweis am Mein Schiff Golf-Cup 2014 teilnehmen. Teilnahmeberechtigt sind Amateure, mit einem gültigen DGV-, EGA- (European Golf Association) oder VcG-Ausweis. Gespielt wird im Chapman-Vierer über 18 Löcher nach offiziellen Golfregeln (ein-schließlich Amateurstatus) sowie den Vorgaben- und Spielbedingungen des Deutschen Golf Verbandes e.V. und den am Wettspieltag gültigen Platzregeln des jeweiligen Golfclubs.

Die Termine in der Übersicht:

  • 19. Juni 2014: GC Coesfeld (Münsterland)
  • 19. Juli 2014: GC Langenhagen (Hannover)
  • 27. Juli 2014: GC Neuhof (Frankfurt)
  • 10. August 2014: GC Olching (München)
  • 15. August 2014: GC Hammetweil (Stuttgart)
  • 17. August 2014: GC Herzogenaurach
  • 23. August 2014: GC Hittfeld (Hamburg)
  • 01. November 2014: Finale – Golf de Andratx (Mallorca)

Weitere Informationen zu den Turnieren und zur Anmeldung gibt’s unter www.tuicruises.com/golfcup

Deine Meinung?