Kreuzfahrt im TV: Zwischen Masse und Klasse – Coole Kreuzfahrt-Reportage auf Vox – Gesehen?

Habt ihr am Samstag auch vorm Fernseher gesessen und euch die Vox-Reportage Boombranche Kreuzfahrt – Zwischen Masse und Klasse angeschaut? Unterhaltsam berichtete ein Spiegel TV-Team über die Reiselust der Bundesbürger – und berichtete von diversen Kreuzfahrtschiffen, die in aller Welt unterwegs waren. Die MSC Divina, die Norwegian Breakaway und die Mein Schiff 1 waren nur einige der Protagonisten in einer alles in allem kurzweiligen Reportage, die Fernweh weckte.

a_kreuzfahrt_vox_reportage02

Cool: TUI Cruises-Boss Richard J. Vogel, der sich bei mir im Blog gestern noch zu ganz anderen Themen geäußert hat, trat als Sprecher für die gesamte Kreuzfahrt-Branche in Deutschland auf und erklärte, dass Kreuzfahrten nicht nur viel Spaß machen, sondern sie auch ein entscheidender Wirtschaftsfaktor im Tourismus sind. Er kam sympathisch rüber – genau wie seiner Crew, die von Spiegel TV während der ersten Full Metal Cruise begleitet wurde. Die einwöchige Heavy-Metal-Reise auf der Nordsee feierte Europa-Premiere und im nächsten Jahr ist die Fortsetzung geplant.

a_kreuzfahrt_vox_reportage03Seinerzeit mit an Bord: 20 Bands, eine 170.000 wattstarke Musikanlage und 30.000 Liter Bier. Die Studenten Marvin Heuduck und Florian Kruse wollten sich dieses feucht-fröhliche Ereignis nicht entgehen lassen. Beide sind zum ersten Mal an Bord eines Kreuzfahrtschiffes, aber ihre Ziele auf der Mein Schiff 1 waren klar definiert: Saufen, Musik hören und Spaß haben. Das TV-Team zeigt die beiden beim Chillen im Whirlpool, beim Sporteln im Fitnessstudio und in diversen anderen Bereichen des Kreuzfahrtschiffs. Einfach cool! :)

Das Programm von Nicole und Rico Schlobeit auf der Mittelmeerreise der Europa 2 sah gediegener aus. Das Ehepaar hat sich auf dem neuen Luxusschiff eine 42 Quadratmeter SPA-Suite gegönnt. Während Nicole sich kosmetisch verwöhnen ließ, wollte Rico sein Handicap beim Golf verbessern. Damit auf See keine Langeweile aufkam, hat das Ehepaar noch einen Kochkurs belegt. Keine leichte Herausforderung, denn die Ansprüche der Küche an Bord des Fünf-Sterne-Schiffes sind hoch.

Den Gästen an Bord der MSC Divina ging es vor allem um ein stimmungsvolles Unterhaltungsprogramm. Die Schlagerkreuzfahrt im östlichen Mittelmeer wartete mit zahlreichen Entertainern und Künstlern auf. Neben Ingo Appelt und Tim Toupet ist auch der Sänger Norman Langen mit von der Partie.

[raw]

[/raw]

Die „Norwegian Breakaway“ ist eines der bisher größten in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffe. Das 324 Meter lange und 40 Meter breite Schiff wurde in einer Rekordzeit von 17 Monaten gebaut. Nun steht die erste Bewährungsprobe an – die Einführungsfahrt in die Nordsee. Doch bevor die ersten Gäste an Bord gehen können, gibt es für Hoteldirektor Klaus Lugmaier und seine Besatzung noch viel zu tun, denn überall wird noch geputzt und gehämmert. Der Österreicher ist Herr aller schwimmenden Hotels der Reederei und hat schon ein Dutzend Neubauten in Dienst gestellt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Wie fandet ihr die Reportage? Ich freue mich auf eure Meinungen – gern als Kommentar unter diesem Artikel! :)

 Fotos: Vox / Spiegel TV

Deine Meinung?