Hurtigruten Katalog ist da: Neue Strecken, neue Abenteuer, bessere Angebote

Per Postschiff in den Norden… Faszinierende Kreuzfahrten. Prall gefüllt mit abwechslungsreichen Reisearrangements ist der neue Hurtigruten Hauptkatalog 2015 ab sofort erhältlich: Erstmals sind die Programme für die norwegische Küste sowie die Expeditions-Seereisen mit MS Fram in einer Broschüre vereint. Zu den neuen Reisehöhepunkten zählen unter anderem begleitete Gruppen- und Themenreisen mit Vorträgen bekannter TV-Moderatoren, inkludierte Rail & Fly-Tickets sowie eine Expeditions-Seereise nach Fjordnorwegen mit MS Fram ab und bis Deutschland. Preisbewusste kommen in den Genuss der neuen Hurtigruten Preisgarantie inklusive Frühbucherermäßigung von 25 Prozent.

Ob traumhafte Fjorde in Norwegen, imposante Eisberge auf Grönland und in der Antarktis oder gigantische Gletscher auf Spitzbergen: Die Reise auf einem Hurtigruten Schiff ist immer eine Entdeckungsreise. Gemäß diesem Motto bündelt die norwegische Reederei für die kommende Saison 2015 erstmals sämtliche angebotenen Reiseziele mit allen zwölf Schiffen der Hurtigruten Flotte in Norwegen, Arktis und Antarktis in einem Hauptkatalog, der ab sofort auf dem deutschen Markt erhältlich ist.

a_kreuzfahrt_hurtigruten_finnmarken

Hurtigruten mit Prominenten

Prominente Gastreferenten aus Funk und Fernsehen werden in der kommenden Saison im Rahmen von begleiteten Gruppenreisen Wissenswertes zu Themen wie Klima, Wetter und Wolkenbildung vermitteln: Auf den Reisen am 29.3.2015 (MS Richard With) sowie am 31.3.2015 (MS Nordnorge) wird „Wettermann“ Donald Bäcker, bekannt aus dem ARD-Morgenmagazin, sein meteorologisches Fachwissen mit den Hurtigruten Gästen teilen. Auf den Reisen am 8.10.2015 (MS Midnatsol) sowie am 10.10.2015 (MS Finnmarken) geht Dr. Joachim Bublath – unter anderem bekannt aus „Die Knoff Hoff Show“ oder „Abenteuer Forschung“ – mit an Bord. Der angesehene Klimaforscher Professor Mojib Latif wird auf den Reisen am 22.2.2015 (MS Finnmarken) sowie am 24.2.2015 (MS Richard With) die Reisenden mit seinen lebendigen Vorträgen zum Staunen bringen.

Hurtigruten bietet Rail & Fly an: An- und Abreise inklusive

Titel Hurtigruten Katalog_2015_16In Kooperation mit der Deutschen Bahn AG bietet Hurtigruten erstmals einen umfassenden An- und Abreiseservice an: Alle Flugreisen beinhalten ein Hurtigruten Rail & Fly Ticket der 2. Klasse, mit dem die Gäste deutschlandweit von jedem Bahnhof der Deutschen Bahn den gewählten Abflughafen erreichen. Wer gern 1. Klasse Bahn fahren möchte, zahlt 38 Euro Zuschlag pro Strecke und Person.

Postschiff-Reisen individuell oder pauschal

Liebhaber individuell zusammengestellter Reisen können sich mit der Hurtigruten Wunschroute ihre Reise nach ganz eigenen Vorstellungen maßschneidern: Dabei haben sie die Möglichkeit, ausschließlich die Hurtigruten Seereise in der gewünschten Länge zu buchen oder diese mit verschiedenen Reisebausteinen zu ergänzen. Die klassische Postschiffreise Bergen – Kirkenes – Bergen lässt sich beispielsweise mit günstigen Sonderflügen ab 290 Euro pro Person kombinieren. Verschiedene An- und Abreisepakete mit Flug, Fährüberfahrt oder Bergen- bzw. Dovre-Bahn ergänzen auf Wunsch die klassische sowie alle anderen Postschiffrouten. Eine Auswahl an Vor- und Nachprogrammen komplettiert die Hurtigruten Reise.
Bereits komplett zusammengestellte Reisearrangements bieten die beliebten Hurtigruten Gruppen- und Themenreisen: Diese verbinden den Komfort einer Pauschalreise inklusive aller Reisebestandteile mit der Kompetenz einer deutschsprachigen Reisebegleitung, die die Gäste exklusiv während der gesamten Reise betreut.

Preisvorteile mit neuem Preismodell und 25 Prozent Frühbucherermäßigung

Hurtigruta minutt for minutt ønskes velkommen til BrønnøysundAb Saison 2015 können Gäste mit dem neuen Preismodell Hurtigruten Premium ihre Wunschkabine wählen und genießen zudem eine Preisgarantie. Diese sichert immer den günstigsten Preis. Mit Hurtigruten Premium profitieren die Gäste von attraktiven Frühbucherpreisen mit Ermäßigungen von 25 Prozent: Bei Buchung bis zum 30.9.2014 für den Reisezeitraum 1.1. bis 30.6.2015 sowie bei Buchung bis zum 31.3.2015 für den Reisezeitraum 1.7. bis 31.12.2015. Im Vergleich zu 2014 sind die Preise im neuen Katalog für 2015 deutlich gesunken: So kostet beispielsweise die klassische Postschiffroute von Bergen  nach Kirkenes und zurück im kommenden Jahr ab 1.339 Euro pro Person, eine Vergünstigung von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Neu im Fahrplan von MS Fram: Auf nach Fjordnorwegen ab/bis Bremerhaven

Die neue zehntägige Expeditions-Seereise „Höhepunkte Fjordnorwegens“ auf MS Fram führt ab 21.4.2015 von Bremerhaven direkt in das Herz Fjordnorwegens: Neben dem Lysefjord, Hardangerfjord und Sognefjord werden die Reisenden auf zahlreichen Anlandungen nicht nur das Natur-, sondern auch das reichhaltige Kulturerbe Norwegens mit malerischen Dörfern und historischen Stabkirchen erkunden. Komfortabel für deutsche Gäste endet die Reise ebenfalls in Bremerhaven.

Darüber hinaus ist das moderne Expeditionsschiff der Hurtigruten Flotte auch in der Saison 2015/16 wieder auf bewährten und beliebten Routen in der Antarktis, um Grönland, Island und Spitzbergen sowie in Fjordnorwegen unterwegs. Auf Frühentschlossene warten außerdem attraktive Ermäßigungen von 25 Prozent bei Buchung bis zum 30. Juni 2014 bzw. von 15 Prozent bei Buchungen bis zum 30. September 2014. Dies gilt für alle Reisen mit MS Fram.

Deine Meinung?