Die 10 skurrilsten Themenkreuzfahrten: Ob FKK-, Zombie-, Sex- oder Oktoberfest-Kreuzfahrten – Hier ist definitiv nichts „normal“

Themenkreuzfahrten sind für ihre unvergesslichen Höhepunkte und vielseitigen Eindrücke bekannt. Die Themen variieren dabei in alle Richtungen und locken oft vor allem ein jüngeres Publikum an. Ganz egal ob nackig, mit Nadel und Strick oder im Zombie-Outfit: Das verstaubte Image vom Urlaub auf dem Ozean ist längst überholt. Für jede noch so skurrile Leidenschaft gibt es mittlerweile die passende Schiffsreise. Wir haben für euch die 10 verrücktesten, faszinierendsten und gleichzeitig skurrilsten Themenkreuzfahrten herausgesucht und in unserer top 10 Liste zusammengestellt.

FKK – Kreuzfahrt

Nakkedeis ahoi! Rekordverdächtige 3000 nackte Passagiere schipperten auf dem Luxusliner Carnival Freedom im Jahr 2010 zu den schönsten Stränden der Karibik. Passend zum Schiffsnamen „Freedom“ wird an Bord ein einzigartiges Freiheitsgefühl vermittelt. Bereits seit 1992 bietet der US-Reiseveranstalter der größten Kreuzfahrt Reederei der Welt, Carnival Cruise Lines Kreuzfahrten für Nudisten an. Aufgrund einer wachsenden Fangemeinde werden FKK-Kreuzfahrten mittlerweile jährlich angeboten. Auf 13 Decks mit 9 Restaurants sowie 22 Bars und Lounges werden feinste Köstlichkeiten und exotische Drinks von der im Adamskostüm gekleideten Crew serviert. Im Dinning-Room gibt es eine Bekleidungspflicht -lockere Shorts und ein Shirt tun es auch. Nach einem leckeren Snack darf sich jeder wieder frei entfalten. Für großen Filmspaß und Nacktbaden zugleich wird an der riesigen Kinoleinwand, direkt neben den Poolanlagen gesorgt. Regelmässig finden Themenabende statt wie der Maskenball. Hier wird so einiges durch Socken und Ketten verdeckt, nur nicht die naheliegendsten Körperpartien! ;-)

fkk kreuzfahrt

Quelle: www.cruisenude.com

Full Metal Cruise

Vom 20. bis 25. April 2017 verwandelt die Mein Schiff 2 das Mittelmeer erneut in das Metal-MeerFull Metal Cruise V ist die lauteste Kreuzfahrt Europas und war auch für nächstes Jahr schon innerhalb von nur 30 Minuten ausverkauft! Insgesamt 3 Bühnen präsentieren hochkarätige Bands der Havy-Metal-Szene. Queensrÿche, Callejon, Caliban und Eskimo Callboy brachten im letzten Jahr die Bühnen zum beben. Auch 2017 Jahr wird es wieder zahlreiche Stars, Meet & Greets sowie einige Überraschungen geben. Zusätzlich werden an Bord auch Comedy, Metal-Karaoke-Abende und Lesungen angeboten. Tätowierer, Metal-Wellness und Musikworkshops ergänzen das einmalige Rockerprogramm.

full metal cruises

Quelle: www.tuicruises.com

Das ganz besondere Love-Boat

Singlereisen sind kein Fremdwort und schon lange nichts Neues mehr. Doch die Anfrage nach speziellen Angeboten stieg in den letzten Jahren gewaltig. Reife Damen sehnen sich oft nach einem jüngeren, knackigen Herren. Gleichermaßen fühlen sich junge Männer zu erfolgreichen, reiferen Damen hingezogen. Promis wie Jennifer Lopez und Madonna leben es vor. Frauen tun das, was Männer bereits seit Generationen tun: sich einen jüngeren Partner schnappen! Höchste Zeit, um das Love-Boat ins Leben zu rufen, dachte sich auch der amerikanische Veranstalter der Single Travel Company. Die erste „internationale Cougar-Kreuzfahrt“ auf der Carnival Elation war ein voller Erfolg. Die Kreuzfahrt der speziellen Gelüste ging bereits 2014 zum 8.Mal auf große Fahrt. Seitdem wurden auch andere Reedereien auf das neue Erfolgskonzept der Singlereisen aufmerksam.

love boat

Quelle: www.travelbook.de

The Walking Dead-Kreuzfahrt

Die buchstäbliche „Horror-Kreuzfahrt“ findet vom 3. bis 6. Februar 2017 bereits zum 2. Mal statt. Grund genug für alle „The Walking Dead“-Fans schon einmal das Zombie-Kostüm und die Beißer zurecht zu legen. Auf dem Luxusliner Norwegian Pearl finden rund 2000 Gruselgestalten Platz und dürfen sich über folgende TV-Darsteller freuen: Norman Reedus, besser bekannt als Draufgänger Daryl, Chandler Riggs (Carl), Michael Cudlitz alias Abraham sowie Tom Payne (Jesus) und Michael Traynor. Als besonderes Highlight zählt der Inselaufenthalt auf Great Stirrup Cay. Die Privatinsel des Kreuzfahrtunternehmens Norwegian Cruise Line wird passend zum Thema „The Walking Dead“ umgestaltet! Somit kann die Zombie-Invasion auch an Land fortgesetzt werden. Erhaltet exklusive Einblicke in die Welt der Make-up-Crew und lasst euch zu einem Zombie der Serie schminken.

walking dead kreuzfahrt

Quelle: www.captain-kreuzfahrt.de

Keine Panik auf der Titanic – die Titanic-Erinnerungskreuzfahrt

Zum 100-jährigen Jubiläum des Titanic-Unglücks, wurde den Opfern der Katastrophe aus dem Jahr 1912 auf besondere Art und Weise gedacht. Zum Jahrestage der untergegangenen Titanic fand eine einmalige Titanic-Erinnerungskreuzfahrt statt. Die Originalroute von Southampton nach New York wurde abgefahren. Gleiche Musik, gleiche Speisepläne und ein Kostümverleih an Bord schafften eine einmalige Atmosphäre. Die Tickets waren innerhalb weniger Tage ausverkauft. Aber das Wichtigste: Auf die Kollision mit dem Eisberg wurde natürlich verzichtet!

keine panik auf der titanik

Szene aus dem Titanic-Film, Quelle: www.i.ytimg.com

Die Strick-Kreuzfahrt

Socken und Mützen werden nicht mehr öde auf der Couch gestrickt, sondern ganz lässig am Pooldeck auf der Sonnenliege. Die Great Balls of Yarn Cruise ist genau das Richtige für alle Strickbegeisterten und geht auch vom 14. Februar bis 04. März 2017 wieder auf Hawaii Knitting Cruise-Tour. Echte Profis wie Barry Klein zeigen den Damen und Herren die neusten Kniffe und Maschen. Mit Stricknadel bewaffnet wird an den schönsten Stränden von San Diego, Californien, Hawaii, Kawai, Maui und Co gestrickt, was das Zeug hält. Aufgrund von zunehmender Nachfrage werden im nächsten Jahr zusätzlich eine 7-tägige Alaska Knittinig Cruise Tour sowie eine 13-tägige Canada & England Cruise Reise geplant.

strick kreuzfahrt

Quelle: www.merian.de

Oktoberfest-Kreuzfahrt

Royal Caribbean Cruises holt das Oktoberfest im Herbst 2017 aufs Schiff. Auf der Legend of the Seas wird die bayrische Tradition zum ersten mal auf hoher See stattfinden. Original Oktoberfeststimmung wird durch klasse Bands und köstliche Spezialitäten auf dem Sonnendeck garantiert. Der schwimmende Biergarten bietet zudem ein top Unterhaltungsprogramm und abwechslungsreiche Aktivitäten an Bord. Lasst euch mitreißen vom Wies-Flair und packt schon mal das Dirdl und die Lederhosen ein. Hebt die Krüge in die Luft, denn „O’zapft is“, das wird eine mords Gaudi!

Beer at Oktoberfest in Munich, Germany

Quelle: www.urlaubsguru.de

Sexkreuzfahrt auf See – Hier wird es schlüpfrig

Liebe, Lust und Leidenschaft wurden auf der ersten Sex-Kreuzfahrt für Paare vollkommen erfüllt. Desire Cruise funktionierte kurzer Hand die Azamara Quest zu einem 50-Shades-of-Grey-Ersatz um, die 2016 das erste Mal auf hohe See stach. Im Vordergrund stehen neben Erotik auch Sex, Extase und Begierde! Nackiges am Pool legen war gestern, denn auch vom 26. September bis 3. Oktober 2017 geht es wieder heiß her.  Das Erotik-Schiff fährt über Bologna/Ravenna (Italien), Split (Kroatien) und Dubrovnik weiter über Zadar und Koper (Slowenien) im großen Bogen zum Starthafen nach Venedig. Das Bordprogramm ist provokant und scharfsinnig zugleich. Erotische Hotspots geben die Möglichkeit, sich mit gleichgesinnten Pärchen zu treffen. Hier werden euren tiefsten Fantasien absolut keine Grenzen gesetzt.

sexkreuzfahrt

Quelle: www.captain-kreuzfahrt.de

Musikanten-Stadl erobert den Ozean

Über Volksmusik lässt sich bekanntlich streiten. Doch den 07. bis 14. April 2013 werden alle Musikantenstadler so schnell nicht mehr vergessen. Erstmal bot die Allure of the Seas eine Kreuzfahrt für alle Fans der volkstümlichen Musik an. Prominente Gäste wie Andy Borg, die Zillertaler Haderlumpen,  Andreas Gabalier und  Bata Ilic sorgten für Bomben-Stimmung. Nicht selten wurde hier die Nacht zum Tag gemacht. Mittlerweile ist die Rubik „Stadl Kreuzfahrten“ fester Bestandteil auf dem Kreuzfahrt-Markt. Damals ging es in die Karibik, doch mittlerweile hat die Volksmusik auch das bezaubernde Mittelmeer entdeckt. Im Jahr 2015 stach jedoch die vorerst letzte „Stadl-Kreuzfahrt“ in See!

musikantenstadl kreuzfahrt

Quelle: www.uwe-busse.de

Darth Vader & Co treffen

2016 hieß es für alle Science-Fiction-Fans: „Packt die Lichtschwerter aus!“ Nicht nur zur Premiere des neuen Streifens Rogue One: A Star Wars Story, sondern auch zu Ehren der neuen Fantasy-Kreuzfahrt auf der Disney Cruise Line. Die Jedi-Training-Akademie bot genügend Platz, um tolle Moves aus den Filmszenen einzustudieren. Bei den „Meet & Greet“-Veranstaltungen konnten alle Star Wars Fans ihren Film-Helden ganz nah sein. Selbstverständlich durften an Bord auch alle Filme der Star-Wars-Reihe im bordeigenen Kino geschaut werden. Spezielle „Out of this world“- Speisen und Getränke gab es zur Stärkung. Alle die gerne ein Teil der klasse Fantasy-Kreuzfahrt gewesen wären, müssen jedoch nicht direkt den Kopf in den Sand stecken. Wir sind uns sicher, auch in den kommenden Jahren dürft ihr wieder mit Darth Vader, R2D2 und Co den Ozean bereisen.

star wars kreuzfahrt

Quelle: www.cruisemapper.com

Deine Meinung?