Weltreise: 123 Tage auf der Queen Elizabeth inkl. Bordguthaben, Trinkgeldern für 12.990€

13.000 Euro sind viel Geld. Für viele von uns verdammt viel Geld. Für manche ein Jahreseinkommen. Aber schöne Dinge haben eben ihren Preis. Und manche Dinge will man sich trotzdem leisten. Selbst wenn sie einem sehr, sehr teuer – fast unerreichbar – vorkommen. Manche sparen viele Jahre dafür. Andere können es beinahe aus der Portokasse zahlen… So ist das nunmal. :-)

Aaaaber… Warum stelle ich nun dieses recht teure Kreuzfahrt-Schnäppchen vor? Nun. Vor allem, weil der Preis letztlich, unterm Strich, doch ganz fair ist. Denn bedenkt: Für das viele Geld werdet ihr volle vier Monate komplett verköstigt. Morgens, mittags und abends. Bei der Reise sind – was für viele Kreuzfahrten, und erst recht bei Cunard, nicht üblich ist – die Trinkgelder inklusive. Und: 1.825 US-Dollar Bordguthaben gibt’s on top obendrauf auch noch. Dass die Reise zudem mit 19.990€ im Katalog steht, nun aber für 12.990€ buchbar ist, macht sie zudem attraktiv. Satte 35% Rabatt auf eine Weltreise… Das ist alles andere als alltäglich.

Und: Freunde, was soll ich euch sagen…!? Die Tour lässt keinerlei Wünsche offen. Bei 123 Tagen auf See und in den großen und kleinen Häufen auf der Welt kann ich es kaum schaffen, euch jeden Halt einzeln aufzuzählen. Es ist halt eine Weltreise!!! :-)) Man wird ja wohl noch träumen dürfen…

a_fernglas_kreuzfahrt

Hier geht’s zum Kreuzfahrt-Schnäppchen >>

s_weltreise

Deine Meinung?