Nordsee Kreuzfahrt: 10 Tage mit der MSC Magnifica 8 Städte entdecken, inkl. Vollpension für nur 569€

Hello und Bonjour! Im Frühjahr blüht der Norden Europas richtig auf, denn die Städte South Queensferry, Edinburgh, Dover, Le Havre, St. Peter Port, Zeebrugge und Amsterdam warten auf euch. Start- und Endpunkt eurer schönen, günstigen Kreuzfahrt ist Hamburg. Mein Ratschlag für euch: Nutzt die Sparpreise der deutschen Bahn und organisiert eure An- und Abreise einfach selbst. Somit habt ihr zum Beispiel die Möglichkeit euch noch vor Abreise die tolle Stadt Hamburg anzuschauen. Ich selber habe erst vor kurzem dort eine Freundin besucht und ich muss euch ehrlich sagen, Hamburg ist immer wieder eine Reise wert! :)

Ihr geht auf die MSC Magnifica. Der Kapitän nimmt Kurs auf Nord, Nordwest. Erste Stationen eures Abenteuers sind Schottland und England. In South Queensferry und Edingburg stellen die Wirte für euch schon das Bier kalt und in Zeebrügge könnt ihr euch mit original belgischen Pommes und zartschmelzenden Pralinen den Bauch vollschlagen! :) Leinen los und ab nach Le Havre. Hier habt ihr die Gelegenheit mit einer Seinefahrt die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten von Paris zu besichtigen. Très bien! :)

Das Besondere an eurer Reise ist, dass ihr mit dem ersten MSC-Schiff mit eigener Bowlingbahn und überdachtem Poolbereich unterwegs seid. Also auf in den Norden, um Bekanntes und Unbekanntes neu zu entdecken! Was meint ihr?! :)

a_kreuzfahrt_amsterdam_nordsee

s_kreuzfahrt_msc_magnifica_nordsee_ärmelkanal_routenverlauf

Stay tuned! Mit Facebook | Twitter | Google-Plus | RSS-Feed | Newsletter :)

Deine Meinung?