Schwarzes Meer Kreuzfahrt: 14 Tage mit AIDAaura von Antalya bis Sochi, inkl. Vollpension für nur 1.149€

Die Olympischen Winterspiele in Sochi sind irgendwie total an mir vorbei gegangen… Und trotzdem habe ich irgendwie Lust, die russische Stadt am Schwarzen Meer mal kennen zu lernen. Als ich gestern Abend also so in meiner Kajüte herum surfte und googlete, landete ich beim AIDA Wochenendeinkauf… Und siehe da… Da ist eine 14 Tage Kreuzfahrt im Schwarzen Meer im Angebot, die sich mehr als lohnt! Ein kleines bisschen in Europa, der Hauch des Orients und ein weiter Bogen um die Krim-Krise… Das Schwarze Meer mal kennen zu lernen, habe ich mir schon vor längerer Zeit mal vor genommen. Jetzt scheint die Sache zum Greifen nah zu sein! 14 Tage mit AIDAaura auf der Schwarzes Meer 2-Route für nur 1.149€! Das ist ein Schnäppchen, bei dem man gerne zuschlägt! :)

Das An- und Abreisepaket hat AIDA zudem noch bis zum 14. April deutlich im Preis gesenkt, zum Beispiel ab Frankfurt und München für nur 780€ – oder im Westen und Osten sowie Norden Deutschlands für nur 840€!

Schwarzes Meer 2 mit AIDAaura – Die Route

Unsere Reise beginnt in Antalya, dem schönen Küstenort in der Türkei. Ob ihr nun das Hadrianstor besucht oder euch diesen Abstecher in die Altstadt bis nach der Kreuzfahrt aufspart, bleibt euch überlassen. Ich ziehe das schnelle entern der eigenen Kabine ja vor. Auch das Atatürk-Denkmal und die Yivli Minare Moschee sind einen Abstecher wert. Auch die Vorstadt Belek – gleichermaßen beliebt bei eurpäischen Fußballclubs fürs Trainingslager und Golfspielern aus aller Welt, die auch im Winter dem großen Sport mit dem kleinen Ball nach gehen wollen – ist reizvoll.

Erste Station auf eurer traumhaften Kreuzfahrt wird dann Izmir sein. Die mit dreieinhalb Millionen Einwohnern drittgrößte Stadt des Landes wurde schon 6.500 Jahre vor Christus besiedelt. Drei der in der Bibel erwähnten Sieben Kirchen der Apokalypse liegen nahe der Stadt, die Basare und Marktplätze – aber auch die Seilbahn Teleferik und der Talsperre könnten euch beeindrucken. Die angenehmen Temperaturen in der Stadt und die (statistisch gesehenen) nur zwei Regentage im Monat machen den Abstecher nach Izmir zu etwas ganz besonderem. :)

Am dritten Tag legt ihr in Istanbul an, wo ihr erst 26 Stunden später wieder ablegt. Genial, um das Nachtleben dieser Weltstadt zu erkunden! Ein Abstecher zum Taksim-Platz, um das riesige Denkmal der Republik zu fotografieren oder die Prachtbauten der 14-Millionen-Einwohner-Stadt auf sich wirken zu lassen… Es bleibt euch mehr als genug Zeit! Der Topkapi-Palast wartet mit zahlreichen Ausstellungen auf euch, aber auch das Archäologische Museum und das Museum Istanbul Modern solltet ihr bei eurer Reiseplanung berücksichtigen. Das Innere der Süleymaniye-Moschee wird euch genau so begeistern, wie die Cisterna Basilica – wenn ihr sie denn findet. Und in einer der zahlreichen Diskotheken der Stadt könnt ihr die Nacht zum Tage machen.

Die Schnee bedeckten Gipfel des Kaukasuses tauchen auf, wenn die AIDAaura mit euch an Bord sich Sochi nähert. Die Stadt der Olympischen Winterspiele 2014 heißt euch aber auch mit Palmen und Bananenpflanzen willkommen. Einfach irre, diese russische Riviera!

Über Varna in Bulgarien und durch die Bosporus Passage geht’s nach Thessaloniki, der Fürstin des Mittelmeeres. Die byzantinische Panagia Chalkeon Kirche mitten in der Stadt ist Anziehungs- und Ruhepunkt zugleich. Macht einen Abstecher in die Staatlichen Mussen für Zeitgenössische Kunst oder lasst die lokale Spezialität Bougutsa auf euch wirken – ein Gebäck aus Blätterteig. Über Rhodos geht’s anschließend zurück nach Antalya. Eine tolle Kreuzfahrt – zwei Wochen voller Abwechslung und Entspannung – liegen dann hinter euch. Ihr werdet sagen: „Diese Kreuzfahrt war jeden Cent wert!“ :)

AIDAaura – Das ist euer Schiff

In einem ausführlichen Schiffsportrait habe ich euch die AIDAaura kürzlich vorgestellt. Hier nur die Highlights: Heidi Klum hat die AIDAaura im April 2003 getauft. Seitdem ist das dritte Schiff der beliebten Reederei AIDA Cruises auf den Weltmeeren zuhause. Sehr gute 87% Weiterempfehlungsrate bei HolidayCheck sprechen an Bord für sich: Qualität und Service sind der Crew wichtig. Auf 202 Metern Länge und 28 Metern Breite ist Platz für rund 1.500 Passagiere. Sie ist das letzte Schiff aus der Zeit, bevor es die Sphinx-Klasse gab. Mit AIDAdiva startete 2007 eine neue Klasse Kreuzfahrt, ehe nun bald die nächste Weiterentwicklung ansteht: die AIDAprima, deren Bau sich leider um ein halbes Jahr hinaus zögert. Von Verzögerungen ist bei diesem Kreuzfahrt-Schnäppchen keine Rede. Leute… Schaut euch den Wochenendeinkauf von AIDA Cruises mal genau an. Es lohnt sich! :-)

a_kreuzfahrt_rhodos

  • Schwarzes Meer Kreuzfahrt: 14 Tage mit AIDAaura von Antalya bis Sochi, inkl. Vollpension für nur 1.149€
    • Reisezeitraum: 15.6. bis 29.6. oder 29.6. bis 13.7.; Termine im Juli und August mit Aufpreis
    • Reisedauer: 14 Tage
    • Starthafen: Antalya, Türkei
    • Zielhafen: Antalya
    • Kreuzfahrt-Route: Antalya, Türkei – Izmir – Istanbul – Bosporus Passage – Sochi, Russland – Varna, Bulgarien – Bosporus Passage – Thessaloniki, Griechenland – Rhodos – Antalya
    • Schiff: AIDAaura
    • Bewertung: 87% bei HolidayCheck aus 552 Bewertungen
    • Inklusivleistungen: Mahlzeiten in den AIDA Buffet-Restaurants, die Tischgetränke; attraktive Sport-, Wellness- und Unterhaltungsangebote; Kinderbetreuung; alle Trinkgelder
    • Verpflegung: Vollpension
    • Trinkgelder sind enthalten
    • Preis: nur 1.149€ pro Person bei einer Reise zu zweit

s_kreuzfahrt_aida_aidaaura_schwarzes_meer_1149euro

Freunde! Abonniert auch meinen RSS-Feed, folgt mir bei Twitter oder schenkt mir ein „Daumen hoch“ bei Facebook. :-)

 

 

Deine Meinung?